Zum Hauptinhalt springen

Schlafsystem

Die Lattenrostmatratze -
schlafen mit System

Jeder Mensch ist unterschiedlich. Daher sollte Ihr Schlafsystem perfekt auf Sie abgestimmt sein. Das Laroma Schlafsystem besitzt einen einzigartigen Katamaranaufbau und wird individuell und bedarfsgerecht auf Sie eingestellt. 

Der Lattenrost aus 33 massiven Buchenleisten ist hochflexibel und bereits in die Matratze integriert. Unterhalb des Lattenrostes befinden sich die sogenannten Seitenholme, welche partiell mit unterschiedlichen Schaumeinschnitten ausgestattet, ihre Lagerungseigenschaften optimieren.

Unterschiedliche Auflagen oberhalb des Lattenrostes sorgen für das richtige Maß an individuellem Liegekomfort. Der Komfortbereich oberhalb der Auflage kann mit zusätzlichen Toppern noch einmal erhöht und optimiert werden. Der Bezugsstoff aus unterschiedlichen Materialien und wählbaren Oberdecken komplettiert die hochwertige Laroma Lattenrostmatratze.

Die Lattenrostmatratze, der Grundrahmen und zwei Stützpolster sind im Lieferumfang des Laroma Schlafsystems enthalten.

Grundrahmen

Der Laroma Grundrahmen ist die optimale Auflagefläche für die Matratze mit Lattenrost und bildet zusammen mit den beiden Stützpolstern ein komplettes Schlafsystem. Der Laroma Grundrahmen ist aus hochwertigem und unbehandeltem Buchenholz hergestellt. Metallische Komponenten wurden auf ein Minimum reduziert.

Der Grundrahmen ist im Lieferumfang des Laroma Schlafsystems enthalten.

Stützpolster

Die Laroma Stützpolster sorgen für beste Anpassung an Ihre Körperbedingungen. Sie unterstützen hierbei den Taillen- und Beckenbereich nach Bedarf und können zentimetergenau an der für Sie optimalen Position fixiert werden für einen gesunden Schlaf. Ihre individuellen Einstellungen können jederzeit angepasst werden. Die Polster sind in einem Bezugsstoff und werden auf dem Grundrahmen durch Klett fixiert.

Die beiden Stützpolster sind im Lieferumfang des LAROMA Schlafsystems enthalten.

Ihre individuelle Einstellung

Die Absenkung im Schulterbereich erfolgt in den Laroma Matratzen unterhalb des Lattenrostes. Die Komfortliegefläche wird nicht verändert. Durch ein weiches Material (S) im Schulterbereich des Längsholmes unterhalb des integrierten Lattenrostes sinkt die Schulter automatisch ab.

Die Einstellung im Taillen- und Beckenbereich erfolgt mittels zwei Stützpolstern (T & B). Diese Polster werden je nach Gewicht und Körperkontur für Sie individuell angefertigt, an eine bestimmte Position (P) auf den Grundrahmen geklettet und dienen als zusätzliche Unterstützung im Taillen- (T) und Beckenbereich (B).

Durch den modularen Aufbau der Laroma Stützpolster ist eine Änderung der Einstellung jederzeit möglich. Die Kombination aus Stützpolstern und Schulterabsenkung ergibt die Möglichkeit zur perfekten Einstellung des persönlichen Körperprofils.

Wir helfen gern!

Möchten Sie mehr zu unserem Schlafsystem wissen, Sie wünschen eine Beratung oder wollen ein Schlafsystem bestellen? Rufen Sie uns gerne an (Telefon 04621 -  98 92 15), schreiben Sie eine E-Mail oder über unser Kontaktformular. Natürlich können Sie uns auch in unserem Geschäft in Schleswig besuchen und sich beraten lassen. Hier finden Sie unsere Adresse und die Öffnungszeiten.